Kategorien
Fußball Verein

I.Mannschaft – Testspiel| So., 13.02.2022 – 14.00 Uhr – SpG SG Glücksbrunn Schweina – ESV Gerstungen 4:2 (2:1)

Mit einer 4:2 Niederlage gegen die höherklassigen Gegner aus Schweina startete unsere erste Mannschaft am vergangenen Sonntag in die Vorbereitung. Ein Ergebnis mit dem man auf Gerstunger Seite absolut leben kann. Denn das Training wurde erst vor Kurzem wieder aufgenommen und die Anzahl der absolvierten Einheiten war durchaus überschaubar. Wohingegen die Gastgeber bereits einige Testspiele absolviert hatten.

So präsentierte sich Schweina auch von Beginn an wie erwartet. Bei herrlichem Sonnschein nahm man das Heft in die Hand und drängte die Elf des ESV in die eigene Hälfte und baute großen Druck auf die Abwehrreihe auf. Bis auf wenige Entlastungsangriffe lief es so auch mehr oder weniger über die gesamten 90 Minuten. Allerdings hielten unsere Jungs sehr gut dagegen. Gut eingestellt und diszipliniert verteidigte die Mannschaft so gut sie konnte und so war auch das Ergebnis eher ein kleiner Erfolg. Die Treffer für den ESV besorgten der gut aufgelegte Sebastian Göricke und Moritz Dittmann, mit einem wunderbaren und unhaltbaren Fernschuss. Der mit Abstand schönste Treffer des Tages. Danach konnte das 2:2 lange gehalten werden. Doch durch einen Doppelschlag, binnen zwei Minuten, war der Endstand für die Elf aus der Landesklasse hergestellt.

Nun heißt es die überwiegend positiven Eindrücke mit in die nächsten Spiele zu nehmen um die ausgegebenen Saisonziele zu erreichen. Sollte uns die Pandemie nicht noch einen Strich durch die Rechnung machen.

Am kommenden Samstag, den 19. Februar heißt der Gegner SG SV Eintracht Ifta. Anstoß ist um 10 Uhr in der Früh auf dem Kunstrasenplatz in Wehretal/ Reichensachsen. Wer es zeitig genug aus dem Bett schafft ist gerne gesehen. Bis dahin, eine schöne Woche und nur der ESV!

Torfolge:

1:0 (6.) P. Schellenberg

2:0 (30.) F. Meinhardt

2:1 (32.) S. Göricke

2:2 (47.) M. Dittmann

3:2 (72.) A. Vogt

4:2 (73.) F. Kallenbach

Zuschauer: ca. 100

Aufrufe: 513