Kategorien
Fußball Verein

II.Mannschaft – 7.Spieltag 1.Kreisklasse | Sa., 31.10.20 – 14.00 Uhr – ESV Gerstungen II – SG SV Grün-Weiß Gospenroda II 0:4 (0:0)

Aufrufe: 113

Unnötige Niederlage vor Zwangspause.

Mit einer zumindest auf dem Papier leider recht deutlichen Niederlage verabschiedet sich unsere Zweite voraussichtlich in die Winterpause. Dabei sieht das Ergebnis deutlicher aus als der Spielverlauf tatsächlich war und speziell im ersten Durchgang war es von beiden gut bestückten Teams ein ordentliches Spiel bei welchem man unserer Zweiten mit guten Gewissen sogar leichte Vorteile zusprechen kann. Lediglich ernsthafte Tormöglichkeiten gab es auf beiden Seiten nicht wirklich. 

Der Knackpunkt folgte leider mit dem zweiten Durchgang: nach Umstellung in der Defensive wie auch in der Offensive hatte unsere Mannschaft einige Probleme was die nun auch immer besser in Fahrt kommenden Gäste in der Folge für sich nutzten und schließlich auch in Tore ummünzten konnten während auf ESV-Seite leider nicht mehr viel nach vorne zusammen lief.

Nichtsdestotrotz lässt sich speziell auf die Leistung der ersten Halbzeit aufbauen, während im weiteren Spielverlauf offensichtlich wurde das dem ein oder anderen Spieler unsere Zweiten hin und wieder etwas Bewegung in Form von Training nicht schaden würde. 

Zum Abschluss auch an dieser Stelle ein großes “Dankeschön” an alle Fans und Zuschauer die auch hier regelmäßig am Spielfeldrand anzutreffen waren und es zukünftig auch wieder sind. Kommt gut durch die fußballfreie Zeit! 

Torfolge:

0:1 (52.) R. Hohmann

0:2 (65.) M. Volkenand

0:3 (88.) R. Hohmann

0:4 (90.) M. Wilhelm

Zuschauer: ca. 50