Kategorien
Fußball Verein

I.Mannschaft – 6.Spieltag Kreisliga | So., 25.10.20 – 14.00 Uhr – SV Wacker 04 Bad Salzungen II – ESV Gerstungen 0:1 (0:0)

Aufrufe: 365

Eins stand bereits vor dem Anpfiff fest, der Platz konnte an diesem Sonntag nicht als Ausrede herhalten. Schließlich war unsere Erste Mannschaft zu Gast im Bad Salzunger Werra- Energie- Stadion, einem Kunstrasenplatz. Wie sich herausstellte waren unsere Jungs auf derartige Ausreden auch gar nicht angewiesen.

In einem schnellen und umkämpften Spiel gingen die Gastgeber als Verlierer vom Platz. Und dass obwohl man sich mit ein paar frischen Spielern aus der Ersten sowie der A-Jugend verstärkt hatte. Allen voran mit M. Weisheit der sich mit bereits vier Treffern in der Landesklasse auszeichnen konnte. Dieser hatte jedoch an diesem Nachmittag mit Mathias Klatt seinen Meister gefunden, der Weisheit keinen Raum zur Entfaltung ließ. So hatten die Hausherren mehr vom Spiel in Sachen Ballbesitz, konnten jedoch nichts Zählbares dabei herausholen. Besser machte es unser ESV, vom Trainergespann um Geburtstagskind Tobias Scholl und Philipp Kutza hervorragend eingestellt lauerte man aus einer sicheren Abwehr heraus auf Konter. Diese ergaben sich dann auch hin und wieder. Einen schönen Pass von Marc Roßbach zu Beginn der ersten Halbzeit konnte Daniel Mayer jedoch leider nur an den Torpfosten schießen. Kam dann doch mal ein Ball durch die Gerstunger Abwehrreihe dann wusste ein gut aufgelegter Christian Güth etwas damit anzufangen und war ein sicherer Rückhalt unserer Elf. Am Ende wurde der Aufwand belohnt und es war Max Golle der nach einer Hereingabe aus halbrechter Position von Fabian Mirtschink per Kopfball vollendete. Weiterhin kompakt stehend brachte unsere Mannschaft die knappe Führung über die Zeit und konnte mit dem 0:1 weitere drei Punkte einfahren.

So kann es dann in der kommenden Woche auch gerne weitergehen. Am Sonntag heißt es um 14 UHR Anpfiff gegen den FSV BW Völkershausen. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung im heimischen Werra- Stadion Gerstungen.

Eine sportliche Woche wünscht der ESV!

Torfolge:

0:1 (63′) Max Golle

Zuschauer: ca. 52