Kategorien
Fußball Verein

I.Mannschaft – 4.Spieltag Kreisliga | Sa., 18.09.21 – 15.00 Uhr – ESV Gerstungen – Dorndorfer SV 10:0 (4:0)

Nach der bitteren Niederlage am vergangenen Wochenende hatte sich unsere erste Mannschaft einiges vorgenommen und wollte siegreich im heimischen Werra- Stadion vom Platz gehen. Wie man der Überschrift entnehmen kann, ist dies durchaus gelungen.

Bereits in der fünften Minute lag der Ball zum ersten Mal in des Gegners Kasten. Jonas Spiess vollendete eine schöne Kombination mit Moritz Dittmann und man konnte schon ahnen, dass es heute für unsere Jungs nur eine Richtung gab. Und die hieß volle Kraft voraus! Allerdings dauerte es dann eine ganze Zeit bis man aus der eigenen Überlegenheit auch etwas mitnehmen konnte. Nach einer halben Stunde gab es dann Strafstoß für den ESV und dieser wurde souverän verwandelt. Danach ging es Schlag auf Schlag und nur der Halbzeitpfiff des Unparteiischen konnte die Gäste vor einem höheren Rückstand zur Pause bewahren.

Anschließend musste die zweite Hälfte auch noch gespielt werden. Worauf die Männer aus Dorndorf wahrscheinlich im Nachhinein gerne verzichtet hätten. Nach verhaltenen Anfangsminuten klingelte es mehr oder weniger im Minutentakt. Sehr zur Freude der Trainer gelang nicht nur einiges aus dem Spiel heraus, auch aus Eckbällen wurden Treffer erzielt. So zum Beispiel durch Richard Berge der seine gelungenen Auftritte in den letzten Spielen durch einen wunderbar platzierten Kopfball krönte. Ebenso nicht unerwähnt bleiben soll hier Tom Hasler, der trotz Rückproblemen bis kurz vor Schluss auf dem Feld stand und für eine der schönsten Flanken des Spieles verantwortlich war.

So waren am Ende alle zufrieden die es mit dem ESV hielten und man konnte den Tag im Stadion ausklingen lassen. Gerne mit einem gekühlten Heineken, in Kombination mit einer wunderbar gegrillten Bratwurst. Mit viel Liebe und Sachverstand von den Gerstunger Legenden Jens Dittmann und Lars Rackow zubereitet. Allein dafür lohnt es sich bereits am kommenden Montag, also morgen, einen Besuch im Werra- Stadion einzuplanen. Hier steht die nächste Runde im Pokal an, Gegner heißt hier der SG FSV Lautertal Bischofroda. Anstoß ist um 14.30 Uhr.

Der ESV Gerstungen wünscht einen schönen Sonntag und hoffentlich bis Montag!

Torfolge:
1:0 (5.) J.Spiess
2:0 (31. Elf.) M.Dittmann
3:0 (35.) K.Hofmann
4:0 (41.) M.Dittmann
5:0 (57.) M.Dittmann
6:0 (60.) K.Hofmann
7:0 (62.) R.Berge
8:0 (65.) J.Spiess
9:0 (67.) S.Goericke
10:0 (81.) K.Hofmann

Zuschauer: ca. 85

Aufrufe: 223